Unsere Leistungen bei Tinnitus

Gerland Hörgeräte bietet Betroffenen in enger Zusammenarbeit mit dem HNO-Facharzt eine Tinnitusberatung und eine fachlich versierte apparative Versorgung mit Retraininggeräten, Tinnitusmaskern oder auch Kombigeräten an.

Wir unterscheiden in unserer Versorgung die Diagnose eines Tinnitus bei normalem Gehör, die Versorgung von Tinnitus mit gleichzeitigem Hörverlust oder auch bei zusätzlicher Geräusch- oder Lärmempfindlichkeit (Hyperakusis).

Speziell ausgebildete, mit dem Tinnitusretraining vertraute Akustikermeister sind für Sie ansprechbar und können bei Bedarf auch auf bestehende Retraining-Teams in Ihrer Nähe verweisen. Eine Retraining Team wird gebildet um Tinnitusbetroffene umfassend beraten und informieren zu können, es besteht meist aus dem HNO-Fachärzten, Psychologen, Hörgeräteakustikern, Manual-Therapeuten, Orthopäden, Gnatologen und weiteren spezialisierten Angehörigen des Gesundheitssystems.


zurück

telefon2