Filialen | 0800.4375263 kostenl.

Hörgeräte-Preise

Was kostet eigentlich ein Hörgerät?

Viele Kunden, die sich zum ersten Mal mit einem Hörgerät auseinandersetzen, stellen sich verständlicherweise die Frage „Was kostet eigentlich ein Hörgerät?“.

Die Antwort hängt von vielen Faktoren ab. Es gibt zum einen Basis-Hörsysteme zum Nulltarif aber auch Hörgeräte der Spitzenklasse mit modernster Technik. Hinzu spielt die Bauform und die persönlichen Anforderungen eine Rolle (Funktionen).

Bei Gerland unterscheiden wir zwischen folgenden fünf Leistungsklassen

  • Nulltarif Plus Hörsysteme

    Nulltarif Plus

    Nulltarif Plus Systeme

    0 Euro Zuzahlung

    Alle Grundfunktionen für gutes Sprachverstehen in vielen Alltagssituationen.

  • Hörkomfort Hörsysteme

    Hörkomfort

    Hörkomfort Systeme

    250 - 750 Euro Zuzahlung

    Manuell einstellbare Hörprogramme und Automatikfunktionen ermöglichen ein angenehmes Hörempfinden.

  • Bedienkomfort Hörsysteme

    Bedienkomfort

    Bedienkomfort Systeme

    750 - 1250 Euro Zuzahlung

    Die Lautstärke wird automatisch an die jeweilige Hörumgebung angepasst. Manuelles Nachregeln ist nicht mehr erforderlich. Manche Hörsysteme dieser Klasse lassen sich außerdem direkt mit Klangquellen wie TV oder HiFi-Anlage verbinden. Das Tragegefühl ist leichter und komfortabler.

  • Klangkomfort Hörsysteme

    Klangkomfort

    Klangkomfort Systeme

    1250 - 1750 Euro Zuzahlung

    Unterschiedlich störende Nebengeräusche werden automatisch gemindert – zum Beispiel das Geschirrklappern im Restaurant. Quellen von Sprache und Geräuschen lassen sich besser im Raum orten. Diese Geräte zeichnet eine harmonische Klangwiedergabe aus.

  • Sprachkomfort Hörsysteme

    Sprachkomfort

    Sprachkomfort Systeme

    ab 1750 Euro Zuzahlung

    Die Hörsysteme dieser Klasse beinhalten die bestmögliche Technik für eine natürliche, präzise Übertragung. Sie stellen sich automatisch auf fast alle Hörsituationen des täglichen Lebens ein. Ausgefeilte Hörprogramme ermöglichen in fast allen Umgebungen ein hervorragendes Sprachverstehen.

Kostenerstattung

Egal auf welches Hörsystem Ihre Wahl fällt, mit einer gültigen HNO-ärztlichen Verordnung und Mitgliedschaft einer gesetzlichen Krankenkasse, erstattet diese einen Betrag von max. 785 Euro pro Hörgerät (Hier gibt es mehr Infos zur Kostenerstattung). Dazu muss lediglich ein gesetzlicher Eigenanteil von zehn Euro pro Hörgerät von den Versicherten dazu gezahlt werden.

Welches Hörsystem für welchen Nutzer am besten geeignet ist und was dieses genau kostet, lässt sich durch eine ausführliche und unverbindliche Beratung in einem Gerland-Fachgeschäft in Ihrer Nähe klären.

Newsletter